12 von 12  – Ein Tag bei Neonwild!

12 von 12 – Ein Tag bei Neonwild!

Eingetragen bei: Fundstücke | 0

Da es heute nur geregnet hat, hatten wir endlich mal wieder viel Zeit um Fotos zu machen und schaffen endlich, was wir uns schon lange vorgenommen haben: Wir machen mit – beim wunderbaren Fotoprojekt 12 von 12 von „Draußen nur Kännchen„. 12 Bilder vom 12. des Monats und schon seid ihr mittendrin und könnt schauen, wie wir unseren heutigen Sonntag verbracht haben.

Begonnen hat der Tag – wie immer, dank kleinstem Kind – um kurz nach 6. Ein Blick nach draußen und schnell war klar – die Hoffnung auf bestes Sommerwetter, können wir vorerst begraben.

 

12 von 12

 

Wir haben es uns also gemütlich gemacht und einen Hefeteig für frische Vollkornbrötchen geknetet.

 

backzeit

 

Während es der Teig zum Gehen schön warm hatte, haben wir uns  – mittlerweile war der Große auch wach – aufs Sofa gekuschelt und unsere aktuellen Lieblingsbücher angeschaut.

 

12 von 12

 

Um acht konnten dann die Brötchen in den Ofen und schon zwanzig Minuten später haben wir ausgiebig gefrühstückt. 🙂

 

kleine_broetchen

 

Frisch gestärkt hat sich der Papa dann dran gemacht, sein neues Objektiv zu putzen, dass er gestern auf dem Flohmarkt erstanden hat. (Für die Fotokenner: Sigma 135/1.8)

 

Sigma 135/1.8

 

Die Jungs haben sich währenddessen – räumlich weit entfernt von Papas Putzaktion 😉 – mit Wasserfarben eingesaut.

 

Kinder Kunst

 

Zwischendurch hatte der Regen dann doch mal aufgehört und wir konnten ein bisschen auf den Balkon gehen. Die ersten reifen Erdbeeren wurden verspeist (schneller als man fotografieren konnte) und nun warten wir, mehr oder weniger geduldig, auf die nächste Runde.

 

Balkon Erdbeeren

 

Papa hat bei der Gelegenheit gleich sein frisch geputztes Objektiv ausprobiert (und freut sich).

 

Balkon Lavendel

 

Und schneller als wir gucken konnten, hatten wir beinahe den ganzen Tag „verschlumpert“ und der Hunger machte sich wieder bemerkbar. Drei reife Erdbeeren zum Mittagessen, machen eben doch nicht so lange satt. Zum Kochen hatten wir alle nicht besonders viel Lust, also gab es Nudeln mit einer schnellen Tomatensoße.

 

Nudeln mit Tomatensoße

 

Und – ganz klar – die Nudeln, passend zum heutigen EM-Spiel mit deutscher Beteiligung! 😉

 

wm2016

 

Satt und zufrieden haben wir uns dann noch endgültig müde gespielt. Gerade hoch im Kurs: DuploBauernhof mit Schleich-Tieren! Der Große baut, der Kleine zerstört…

 

Duplo Schleich Tiere

 

Die Jungs schlafen, der Tag endet wie er begonnen hat, draußen regnet es und wir haben es uns auf dem Sofa gemütlich gemacht. Es ist halb neun, noch eine halbe Stunde bis zum Anpfiff – wir sind bereit!

 

Rainy Days

 

Wir wünschen euch allen einen schönen (Fußball-) Abend und wollen gerne wissen: Wie habt ihr denn den Sonntag verbracht? Was war euer Highlight heute? Auf was hättet ihr gut und gerne verzichten können? Vielleicht habt ihr ja Lust uns davon zu erzählen – oder ihr habt selbst einen Blog und seid beim nächsten 12 von 12 mit dabei! Wir freuen uns auf euch und eure Geschichten!

Und wer noch nicht genug hat: Die liebe Vera von Kater Paule ist heute auch zum ersten Mal bei 12 von 12 dabei! 😉

Hinterlasse einen Kommentar